Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Tarotabend – Glücklich sein

13. Januar / 19:00 22:00

Glücklich ist nicht der, der alles hat was er will, sondern der, der zu schätzen weiss, was er hat”

Was wird dich erwarten?

Was genau ist eigentlich Glück? Es handelt sich um einen sehr vielschichtigen Begriff, der Empfindungen vom momentanen bis zu anhaltendem, vom friedvollen bis zu ekstatischem Glücksgefühl einschließt, der uns aber auch in Bezug auf ein äußeres Geschehen begegnen kann, zum Beispiel in der Bedeutung eines glücklichen Zufalls oder einer das Lebensglück begünstigenden Schicksals­wendung. Was die meisten dabei allerdings übersehen ist, dass Glück nicht ausschließlich Zufall ist. Lass mich das etwas konkreter erklären. Jeder kennt diese Personen, die immer Glück zu haben scheinen. Sei es in der Liebe oder im Berufsleben; je erfolgreicher oder glücklicher eine Person ist, desto mehr Glück hatte sie auf ihrem Weg, oder? Immerhin hat der gut bezahlte Manager seinen Job nur dank des glücklichen Treffens mit einem alten Schulkameraden bekommen und der glückliche Ehemann ist seiner Traumfrau damals rein zufällig in einer Karaokebar über den Weg gelaufen. Auch wenn es auf den ersten Blick nach purem Glück aussieht, so steckt meist mehr dahinter. Hätte der erfolgreiche Manager nicht am alten Klassentreffen teilgenommen, so hätte er niemals seinen alten Schulkameraden getroffen und somit nicht seinen Job bekommen. Hätte der heute glückliche Ehemann sich dazu entschieden den Abend lieber zu Hause auf der Couch zu verbringen, so hätte er niemals seine bezaubernde Ehefrau kennengelernt. Es liegt also vielmehr an unseren täglichen Entscheidungen, ob und wie viel Glück uns widerfährt. Wer nie Lotto spielt kann auch nicht erwarten im Lotto zu gewinnen (das ist nur ein Beispiel und keine Aufforderung Lotto zu spielen!). Man könnte also sagen, Glück lässt sich in gewissem Maße provozieren.

Und selbst wenn einer Person im Leben dennoch sehr wenig Glück widerfährt, so kann sie trotzdem glücklich sein. Das Glück als eine Art Zufall oder eine Schicksalswendung ist von der Empfindung des “Glücklichseins” zu trennen. Klingt kompliziert? Ist es nicht. Wir beschäftigen uns mit diesem absolut spannenden und tiefgründigen Thema und schauen auf spürende und individuelle Botschaften “nur für dich”. Dabei unterstützen uns verschiedene Kartendecks. Deine brennenden persönlichen Fragen sollen zentraler Inhaltspunkt an diesem Abend sein. In universeller-/göttlicher Anbindung lassen wir die Tarotkarten mit einfließen. Der Rahmen des Abends wird abschließend im lebendigen und offenen Austausch beendet. Individuelle Wünsche können zu Ende des Treffens geteilt werden.

♦ Beitrag: 25 €

♦ Eine kleine Verpflegung (Kaffee, Tee, Wasser und Snacks) steht zur freien Verfügung.

♦ Maximale Teilnehmeranzahl: 9 Personen

Unsicher?

Noch immer unsicher ob ein Tarotabend das Richtige für dich ist? Kein Problem! Erfahre mehr indem du mich einfach hier direkt kontaktierst. Ich freue mich auf deine Nachricht


*Deine Anmeldung ist unverbindlich. Die Zahlung erfolgt im Anschluss der Veranstaltung in Bar. Teile mir bitte rechtzeitig mit, falls du den Termin nicht wahrnehmen kannst. Vielen Dank, ich freue mich auf dich!